ES GIBT GUTE GRÜNDE, UNS ZU VERTRAUEN

Seit 1926 übernehmen wir Verantwortung für unsere Mitglieder - aus Tradition gewachsen. Diesem Anspruch fühlen wir uns verpflichtet. Mit unserer Sterbegeldversicherung sorgen wir für Ihre Absicherung und die finanzielle Entlastung Ihrer Angehörigen. Niedrige Tarife, persönliche Betreuung und die zuverlässige Abwicklung gibat Ihnen ein sicheres Gefühl für Ihre Zukunft.

  • gewachsen aus Verantwortung und Tradition
  • unser Ursprung liegt in der Zeche Westfalen
  • kumpelhaft, im besten Sinne des Wortes
  • fairer und partnerschaftlicher Umgang
  • einfach, verständlich und unbürokratisch
  • wir sind für Sie da - jederzeit

Faire Partnerschaft aus Verantwortung und Tradition.

Als ehemalige soziale Einrichtung der Zeche Westfalen fühlen wir uns den Menschen eng verbunden - seit 1926. Das prägt unseren Arbeitsstil: Wir sind kumpelhaft, im besten Sinne des Wortes. Als "Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit" sind wir eine reine Mitgliederorganisation!

Mit uns erleben Sie beste Konditionen

Aus gutem Grund: Mit der Sterbegeld- und Kleinstlebensversicherung der Vorsorgekasse Westfalen sorgen Sie rechtzeitig vor. Sie leben mit dem guten Gefühl, Verantwortung für sich zu übernehmen und profitieren von niedrigen Beiträgen - mit spürbarem Wertzuwachs!

Dabei stehen Ihnen Petra Schein und Ute Stahl (v.l.) gerne persönlich zur Verfügung.

Frau Petra Schein arbeitet seit dem 1. Februar 2012 bei der Vorsorgekasse Westfalen. Zuvor war sie viele Jahre auf der ehemaligen Zeche Westfalen im Belegschaftsbüro tätig.

Frau Ute Stahl ist seit Juni 2013 Geschäftsführerin. Ihre Tätigkeit bei der Vorsorgekasse Westfalen begann am 1. April 1985. Wie Frau Schein war sie zuvor auf der Zeche Westfalen im Belegschaftsbüro beschäftigt.

„Alles verändert sich, aber dahinter ruht Ewiges.“ (Goethe)